top of page
Aufgeräumter Schreibtisch

Veranstaltungen im Januar

Wichtige Information

Sehr geehrte Damen und Herren,

unseren Veranstaltungskalender finden Sie unten in monatlicher Reihenfolge und als PDF-Flyer. Da unsere Veranstaltungen gut besucht und oft schnell ausgebucht sind, empfehlen wir die frühzeitige Kartenbestellung (Tel 0511/ 43 44 60) oder kulturkatakombe[at]web.de). Die Plätze werden für Sie reserviert. Im Falle einer Absage rufen wir Sie zurück. Unser Anrufbeantworter ist rund um die Uhr erreichbar.

Bei den Abendveranstaltungen bieten wir eine Bewirtung mit kleinen Snacks und Getränken an.

Wir bieten Ihnen gern auch Geschenkgutscheine für alle Veranstaltungen und Malkurse und andere Angebote im Sternenzelt an.

Alle Veranstaltungen

Freitag

5. Januar 2024

David Milzow (Saxes) & The Screenclub feat. Johnny Tune (Voc)

David Milzow (Saxes) & The Screenclub feat. Johnny Tune (Voc)

Foto: David Milzow

Die Band um den Topsaxophonisten David Milzow aus Hannover präsentiert ihr gemeinsames Erstlingswerk mit dem einmaligen US-afroamerikanischen Soulsänger und Entertainer Johnny Tune. Originelle und prämierte Eigenkompositionen aus der Feder von David Milzow und Bearbeitungen alter und aktueller Hits aus Soul, Disco und Pop mit der umwerfenden Stimme von Johnny Tune ergeben einen einmaligen Musikmix: musikalische Innovation und Unterhaltung, virtuos improvisierte Soli und Songform, Groove und Melodie garantieren ein grandios- improvisatorisches Jazzfeuerwerk mit Hitfaktor für alle Fans von Soul und Jazz! Mit David Milzow- Tenor- und Baritonsax, Axel Meyer- Keys, Gunnar Hofmann- E-Guit, Martin Schwarz- E-Bass, Billy Bontas- Drums, special guest: Johnny Tune- Voc.

Beginn

20 Uhr

Eintritt

20 €

Einlass

19.15 Uhr

Freitag

19. Januar 2024

Klavierkonzert mit Albert Mamriev „Romantischer Geist“

Klavierkonzert mit Albert Mamriev „Romantischer Geist“

Foto: Mamriev

Werke von Schubert, Brahms und Wagner.
Albert Mamriev, Teilnehmer der Bayreuther Festspiele und Chopinfestivals, ist einer der herausragendsten Klaviervirtuosen und mehrfacher Preisträger vieler Internationaler Klavierwettbewerbe. Er wurde in der Republik Dagestan in eine musikalische Familie hinein geboren. Seit 2003 lebt Albert Mamriev in Hannover.

Beginn

20 Uhr

Eintritt

18 €

Einlass

19.15 Uhr

Sonntag

21. Januar 2024

Flimmerkiste im Gemeindezentrum

Flimmerkiste im Gemeindezentrum

Foto: Elena Jäck

Mit Kaffee und Kuchen

Beginn

15 Uhr

Eintritt

frei

Einlass

14.15 Uhr

Freitag

26. Januar 2024

„paula modersohn-becker in hannover“ Führung durch die Ausstellung im Landesmuseum Hannover

„paula modersohn-becker in hannover“ Führung durch die Ausstellung im Landesmuseum Hannover

Foto: Wikimedia

Paula Modersohn-Becker ist eine Pionierin der deutschen Moderne. Die Malerin gehört nicht nur in Deutschland, sondern europa- und weltweit zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Zeit um 1900. Sie war die erste deutsche Expressionistin – noch vor der Gründung der Dresdner Brücke 1905 und dem Münchener Blauen Reiter 1908. Sozial- und emanzipationsgeschichtlich nimmt sie eine herausragende Stellung und für ihr Geschlecht vorbildliche Position ein.

Treffpunkt im Landesmuseum um 11.15 Uhr. Anmeldung erforderlich!

Beginn

11.30 Uhr

Eintritt

12 €

bottom of page