„HAPPY JAZZ & Co“

„HAPPY JAZZ & Co“. Wenn seit 1967 alljährlich am Himmelfahrtstag vor dem Neuen Rathaus in Hannover eines der größten deutschen Freiluft-Jazzevents startet, war HAPPY JAZZ & CO in ununterbrochener Folge 36 Jahre lang die Band, die als Hausband des Jazzclub Hannover den ersten Set spielte. Heute präsentiert sich die Combo um den Steinhuder Pianisten und Sänger Wolfgang „Molli“ Müller als ein äußerst swingendes Trio/Quartett, wobei die Band stets nach „ein Musiker mehr“ klingt: der Pianist lässt auf dem Keyboard zusätzlich zu seinem Klavierpart mit der linken Hand ein Bass-Sample grooven. Stilrichtungsschwerpunkte der Band sind Swing und Mainstream - Jazz (Armstrong, Sinatra, Nat King Cole, Robbie Williams). Aber auch Adaptionen von Bigband - Titeln (Benny Goodman, Count Basie, Glenn Miller) und Bossa-, Latin-, Jazzwaltz- und Dixiestücke sind zu hören. Das Hauptanliegen der Band ist, dass ihre Musik über die eigene Spielfreude den Zuhörern direkt in die Herzen und die Beine geht, dass „es los geht“. Titelwünsche aus dem Publikum werden gern erfüllt. Zwischendurch eine Ballade, dann aber wieder Shuffle: “All Of Me. . .“ . Musiker: Wolfgang Müller - voc / piano / bass-sample, Fritz Wrzecziono - clar. / ten.sax, Billy Bontas - drums / perc., Jürgen Kauer - tromb. (nur in Quartettbesetzung). Bewirtung mit Getränken und kleinen Snacks!

BEGINN: 20.00 UHR. (EINLASS: 19.15 UHR) · EINTRITT: 14,00 EURO

Event single img Bildquelle:

Wann