Vortrag "Der Blaue Reiter" von Dr. Carmen Putschky

Vortrag „Der Blaue Reiter“ von Dr. Carmen Putschky. „Der blaue Reiter“ ist bis heute ein beliebtes und bekanntes Phänomen in der Kunstgeschichte. Doch was steckt eigentlich dahinter? Das München am Vorabend des Ersten Weltkrieges wird beherrscht durch die traditionellen Ansichten eines Franz von Stuck u.a. und unterwandert von einer Reihe junger Künstler mit meist russischem Hintergrund. „Der Blaue Reiter“ ist eigentlich zunächst nur der Titel für ein Jahrbuch, unter seinem Namen werden zudem zwei Ausstellungen organisiert. Zum engeren Umfeld des „Blauen Reiters“ werden heute Franz Marc, Wassily Kandinsky, August Macke, Marianne von Werefkin, Alexej Jawlensky und Gabriele Münter gezählt.

Event single img Bildquelle:

Wann